Ferienplan

[Ferienplan Schuljahr 2017/2018 als PDF]

[Ferienplan Schuljahr 2016/2017 als PDF]

Ferien und unterrichtsfreie Tage im Schuljahr 2016/2017, und 2017/2018
für die Schulen in Münsingen, Gomadingen und Mehrstetten.

Den Schulen stehen im Schuljahr 2016/2017 drei bewegliche Ferientage, sowie drei zusätzliche unterrichtsfreie Tage zur Verfügung.

Den Schulen stehen im Schuljahr 2017/2018 vier bewegliche Ferientage, sowie drei zusätzliche unterrichtsfreie Tage zur Verfügung.

Fr, 23.12.16 – So, 08.01.17 Weihnachtsferien
Sa, 25.02.17 – So, 05.03.17 Winterferien
Sa, 08.04.17 – So, 23.04.17 Osterferien
Do, 25.05.17 – So, 28.05.17 Himmelfahrt
Sa, 03.06.17 – So, 18.06.17 Pfingstferien
Do, 27.07.17 – So, 10.09.17 Sommerferien
Sa, 30.09.17 – Di, 03.10.17 Tag der dt. Einheit

Die Zustimmung des Gesamtelternbeirats zur Festlegung der beweglichen Ferientage und der unterrichtsfreien Tage erfolgte in der Sitzung am 16.11.2015, sowie für das Schuljahr 2017/2018 am 23.11.2016.

Am Freitag vor den Herbstferien endet der Unterricht für unsere Siebtklässler wegen des Musikprojekts erst um 20.00 Uhr.
Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Urlaubsplanung für die Herbstferien.

Vor allem in der Reisezeit werden Schulleitungen sowie Lehrkräfte immer wieder um Beurlaubungen vor und nach den Ferienabschnitten gebeten.

Aus diesem Anlass möchten wir Ihnen mitteilen, dass nach der gültigen Rechtslage Schülerinnen und Schüler nur in höchst seltenen Ausnahmefällen – wenn gewichtige Gründe vorliegen – beurlaubt werden können.

Es darf nicht sein, dass diejenigen, die sich den Verordnungen folgend an die Ferienregelung halten, bei ihrer Urlaubsfahrt im Stau stehen oder Hochsaisonpreise für die Reise bezahlen müssen, während andere, die das Schulgesetz missachten, bessere Reisebedingungen für sich in Anspruch nehmen. Eine Reisebuchung auch nur wenige Tage außerhalb der Ferien kann als triftiger Grund für eine Beurlaubung nicht anerkannt werden!

Wir bitten Sie deshalb, bei allen Reiseplanungen unbedingt die Ferientermine zu beachten.

Zusätzlich machen wir Sie darauf aufmerksam, dass bei unentschuldigten und gesetzeswidrigen Fehlzeiten ein regelmäßiger Schulbesuch nicht mehr bestätigt werden kann – und weisen außerdem ausdrücklich auf die Bußgeldbestimmung des Schulgesetzes § 92,1 Abs. 2 hin.
(Dies ist Inhalt einer gemeinsamen Information der Münsinger Schulen – unterzeichnet von der geschäftsführenden Schulleiterin Frau M. Kalbfell und allen Münsinger Schulleiterinnen und Schulleitern.)