AG

MUSIK

AG Klasse Leher Zeit Raum
5-er Chor 5 Frau Hinger Di, 6. Std. 030
Unterstufenchor 6 und 7 Frau Klaiß Mi 10.Std. 016
Nachwuchsbläser „Get Music“ 5 bis 7/8 Frau Hinger Mi 10.Std. 016
Nachwuchsstreicher „Magic Strings“ 5 bis 7/8 Frau Schlenker Mo, 10.Std. 034
Chor 8 bis JS Frau Klaiß Di, 10./11. Std. 016
Big Band 8 bis JS Frau Hinger Mo, 10./11. Std. 016
Orchester 8 bis JS Frau Harke Mo, 10./11. Std. 034

Bitte beachtet auch die Info-Ecke für alle Musik-AGs an der Rückwand von Raum 016 und
das Schwarze Brett „MUSIK“ bei den Biologiesälen für alle aktuellen Infos!

THEATER

Die Theaterpädagogik hat am Gymnasium Münsingen seit langem einen hohen Stellenwert und gliedert sich inzwischen in drei aufeinander aufbauende Angebote: in das für alle Fünftklässler verpflichtende Theater-Projekt, in die Theater-AG für die Unterstufe und in die Theater-AG für die Mittel- und Oberstufe.

Die Unterstufen Theater-AG

Wann? Ab September Freitags in der 8. / 9. Stunde
Wo? In der Zehntscheuer in Münsingen
Wer? Die Klassen 5 – 8 unter der Leitung von Frau Haas

Die Theater-AG

Wann? Montag 15:45-17:30
Wo? In der Zehntscheuer in Münsingen
Wer? Die Klassen 8 bis JS 2

SPORT

Fußball AG Oberstufe
Wann? Mittwoch, 10. + 11. Stunde
Wer? Oberstufe
Leitende Lehrkraft:  Herr Wagner
Yoga AG  
Wann? Dienstag 10./11. Stunde
Wo? Gymnastikraum Alenberghalle
Leitende Lehrkraft:  Herr Braig
Basketball AG  
Wann? Donnerstag, 7. Stunde
Wer? ab Klasse 10
Leitende Lehrkraft:  Herr Müller

Jugend trainiert für Olympia
Ansprechpartner: Ulrike Eurich, Ulrich Brandt,
Edgar Wagner, Frau Brandt

 

Wettkampfvorbereitung
Kooperation TSG Münsingen, Leichtathletik
Leitung: Ulrike Eurich

FAHRRAD

Infos zur Fahrrad-AG

Wann? Mittwoch, 10./11. Std
Wo? im Sommer im Gelände oder im Bike-Park, im Winter in der Turnhalle
Wer? Klassen 5 – 7
Was? Förderung allgemeiner Fitness und Fahrradbeherrschung, sowie Fahrtechnik im Gelände und Bewältigung auch längerer Touren…
Leitende Lehrkraft: Ralph Runknagel

Die Fahrrad AG des Gymnasiums Münsingen

Die Fahrrad AG des Gymnasiums Münsingen besteht seit nunmehr einem Schuljahr und richtet sich an Schüler der Klassen 5 – 7. Schülerinnen und Schüler, die gerne Fahrrad fahren, aber nicht in den Radabteilungen der Sportvereine trainieren wollen, können den Umgang mit dem Rad vertieft erlernen. Ziele sind zunächst Förderung allgemeiner Fitness und Fahrradbeherrschung, sowie Fahrtechnik im Gelände und Bewältigung auch längerer Touren. Natürlich spielen auch die sozialen Aspekte des gemeinsamen Sporttreibens und der umweltfreundlichen Mobilität eine wichtige Rolle.
Die jeweiligen AG-Termine – immer 90 Minuten pro Woche – finden im Sommer im Gelände oder im örtlichen Bike-Park statt, und im Winter in der Turnhalle (Funktionsgymnastik, Spiele zur Förderung der aeroben Ausdauer, Kraftausdauer, Koordination und Schnellkraft).
Es hat sich bisher eine Gruppe von 10 – 12 Schülerinnen und Schülern gebildet, die sich über neue AG-Mitglieder freut. Gerne kann jederzeit zum „Schnuppern“ dazu gekommen werden.
AG-Räder zur Benutzung während der AG-Zeit stehen zur Verfügung.

Aktivitäten
Zusätzlich zur wöchentlichen AG-Zeit haben wir dieses Jahr bei „Jugend trainiert für Olympia / Mountainbike“ in der Schleyerhalle Stuttgart teilgenommen.
Zum Schuljahresende wird eine ganztägige Ausfahrt angeboten.

Die Alpinos (Alpin AG)

Infos zur Alpin-AG

Wann? Mittwochs ab 14 Uhr (je nach Programm ca. 2-3 Stunden)

Start: Nach den Osterferien (Schüler mit Konfirmandenunterricht können ggf. auch später einsteigen)

Wo? nach Absprache
Wer? Klasse 7-9 / maximal 16 Personen
Was? Vorbereitung auf eine Anfang Juli geplante, zweitägige Bergtour mit Hüttenübernachtung in den Alpen
Leitende Elke.nuber@bruderhausdiakonie.de
Michael Hägele
Florian Überle
Die Alpinos (Alpin AG)

Die Alpin AG findet in diesem Jahr als Kooperationsveranstaltung von Gymnasium und Gustav-Mesmer-Realschule statt. Die Schülerinnen und Schüler treffen sich von April an einmal pro Woche um sich gemeinsam mit Schulsozialarbeiterin Elke Nuber und den Lehrern Michael Hägele und Florian Überle auf eine Anfang Juli geplante, zweitägige Bergtour mit Hüttenübernachtung in den Alpen vorzubereiten.
Wir trainieren bei unseren Treffen Aspekte alpiner Wanderungen wie die Orientierung mit GPS-Geräten, Karten und Höhenmessern in Form eines Geocachings, eines Kochwettbewerbs unter Outdoorbedingungen, Klettern und Abseilen, Biwakieren unter freiem Himmel, an einem Nachmittag bekommen wir Besuch von der Bergwacht Urach, um Maßnahmen der 1. Hilfe zu üben und eine Ahnung von möglichen Gefahrensituationen im Gebirge zu bekommen. … Selbstverständlich steht bei allen Programmpunkten neben dem Vorbereitungsaspekt der Spaß an Aktivitäten in der Natur im Vordergrund.
Start: Nach den Osterferien (Schüler mit Konfirmandenunterricht können ggf. auch später einsteigen)
Zeiten: Mittwochs ab 14 Uhr (je nach Programm ca. 2-3 Stunden)
TeilnehmerInnen: Klasse 7-9 / maximal 16 Personen
Anfragen und Anmeldung:
Elke.nuber@bruderhausdiakonie.de
Michael Hägele
Florian Überle

 

Alpinos am Start

Seit den Osterferien treffen sich dienstags regelmässig 14 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 7 bis 10 mit Kathrin Röhm und Michael Hägele um auch in diesem Jahr wieder eine gemeinsame Bergtour vorzubereiten. Am 2. Juliwochenende werden sie gemeinsam im Lechquellengebiet unterwegs sein und auf der Freiburger Hütte übernachten. Mit Outdoorspielen, Geocaching und einem Besuch bei der Bergwacht Bad Urach hat die Gruppe aus neuen und erfahrenen Alpinos bereits gut zusammengefunden.

INFORMATIK

Hinweis:
Im aktuellen Schuljahr 2016 / 2017 findet wieder eine Informatik-AG statt.

 
Wann? Dienstag, 6. Stunde
Wo? Raum 104
Wer? 7. Klasse
Lehrkräfte: Frau Kunz
 
Wann? Dienstag, 8. + 9. Stunde
Wo? Raum 104
Wer? 8. – 10. Klasse
Projekte: Kara, Java Kara, Basic
Lehrkräfte: Frau Kunz

TECHNIK

Infos zur Technik-AG
Bearbeiter: Matthias Brandt

Wann? Dienstag  10./11. Stunde
Wo? Raum 131
Wer? Klasse 7 bis JS2
Was? Umgang mit Technik, z.B. löten, kreatives Gestalten, sägen, bohren, konstruieren, …
Programmieren von Mikrocontroller-Bausteinen  (Basic Stamp)
Leitende Lehrkraft: Herr Stiegler

Teilnahme an Wettbewerben auf Landesebene:
Erfolgreiche Teilnahme bei:

2007 Brücke aus Streichhölzer: 8.Platz: „Brücken verbinden“
2007/08 Roboter: Asuro
2008/09 Bau eines Wasserturms: 1. Platz Landeswettbewerb BW
2010 Modellflugzeug
2011 Bau einer Skisprungschanze
2011 Bau eines Wasserrades
2013 Projekt der Baden-Württemberg Stiftung („Mikro-Makro“-Programm) Bau eines Ökohauses (Schimmelbremse)
2014 Bau eines Aussichtsturms
2014/15 Androcopter
Rakete
Heißluftballon
2015/16 Stirling – Motor

Spanisch AG

Infos zur Spanisch-AG

 

Wann? Freitags, 8./9. Stunde