International

USA

Als Gymnasium im ländlichen Raum möchten wir unseren Schülern Brücken in die globalisierte Welt bauen. Reisen eröffnet neue Horizonte, Begegnungen mit anderen Menschen sind Bereicherung! Die Gerüche des provenzalischen Markts in Vaison la Romaine oder den Blick über die Skyline von New York kann man nicht über ein Schulbuch vermitteln. Bei den Fahrten ins Ausland steht die ganzheitliche Persönlichkeitsbildung im Vordergrund, zudem werden die im Fremdsprachenunterricht erworbenen Kenntnisse vertieft. Wir sind sehr froh, dass unsere Schüler an zahlreichen Austauschprogrammen und Fahrten teilnehmen können.

Austauschprogramme

Beaupréau (Frankreich), Klasse 9

Auf eine über 30-jährige Tradition kann der Frankreichaustausch mit Beaupréau zurückblicken. Auf der Hinfahrt gewinnen die Schüler bei einem Zwischenstopp in Paris erste Eindrücke von der Hauptstadt. Anschließend lernen sie die Region um Beaupréau kennen, indem sie unter anderem einen Tagesausflug ans Meer sowie eine Fahrt in die nächstgelegenen größeren Städte Angers oder Nantes unternehmen. Natürlich verbringen sie auch viel Zeit in ihren Gastfamilien und besuchen mit ihren Corres den Unterricht. In der Vergangenheit haben immer wieder einzelne Schüler auch nach dem Austausch die Besuchsphase in Absprache mit den Familien und den Schulen verlängert und es sind viele Freundschaften daraus entstanden.

.

Frankreich

Rokycany (Tschechien), Klasse 10

Seit rund 20 Jahren gibt es am Gymnasium einen Schüleraustausch nach Tschechien, seit 2014 ist das Gymnázium a SOŠ in Rokycany unser Austauschpartner. In Gastfamilien lernen unsere Schüler den Alltag kennen und besuchen zusammen mit den Austauschpartnern den Unterricht. Während der Reise stehen ein Tagesausflug nach Pilsen mit Besuch der Brauerei, die Besichtigung der Synagoge sowie eine Opern- oder Ballettaufführung auf dem Programm.  Bei einer Tagesausfahrt nach Prag gibt es eine Führung auf die Prager Burg und in die Innenstadt. Mit den tschechischen Partnern können wir uns auf Deutsch verständigen. Selbstverständlich können unsere Schüler auch ein paar Brocken Tschechisch lernen oder ihre Englischkenntnisse einsetzten.

Tschechien5-1100x460

Pendleton, Indiana (USA), Klasse 9 und 10

Seit 2015 besteht ein USA-Austausch mit der Pendleton Heights High School in Indiana, der im zweijährigen Rhythmus stattfindet. Den Auftakt unserer USA-Reise bildet ein Zwischenstopp in New York. Ob Time Square, Rockefeller Center, Centeral Park, Brodway, Staten Island oder Ground Zero – selbstverständlich schauen wir uns so viel wie möglich an! Weiter geht es nach Indianapolis an die Highschool, die allein schon aufgrund ihrer Größe sehr beeindruckend ist. Unsere Schüler lernen die amerikanische Schulkultur kennen, wobei hier auch Fächer wie life skills oder Radio auf dem Stundenplan stehen. Einen Einblick in den amerikanischen way of life bietet das Leben in Gastfamilien. Weitere Höhepunkte der Reise sind ein Footballspiel sowie ein Ausflug nach Indianapolis.

USA-Sport-1100x460

Holmes Chapel (England), Klasse 9 und 10

Im Schuljahr 2018/19 besteht erstmals die Möglichkeit, im Rahmen eines England-Austausches nach Holmes Chapel zu fahren. Unsere Schüler sind in Gastfamilien untergebracht und erleben den englischen Schulalltag mit. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Ausflug nach Manchester ins Trafford Centre sowie eine Tagesfahrt nach Liverpool.

Gäste in Münsingen

Natürlich möchten auch wir allen unseren Gästen ein attraktives Programm bieten. Neben Ausflügen ins Biosphärengebiet und der Erkundung der näheren Region planen wir je nach Programm z. B. Fahrten nach Stuttgart, Tübingen, Konstanz oder ins Allgäu. Durch die Austausche sind über die Jahre viele Freundschaften entstanden und es haben zahlreiche Folgebesuche sattgefunden.

Sprachreisen

Buis

Buis-les-Baronnies (Frankreich), Klasse 8

Schüler der Klassenstufe 8 können an einer Schülerbegegnungsfahrt nach Buis-les-Baronnies teilnehmen. Die Stadt liegt in der Provence und ist die Partnerstadt von Gomadingen. Während der Reise werden viele Sehenswürdigkeiten der Region besichtigt, unter anderem gibt es eine Fahrt nach Avignon, eine Wanderung auf den Mont Ventoux, Ausflüge zum Strand in Saintes-Maries-de-la-mer oder auf den provenzalischen Markt in Vaison-la-Romaine. Außerdem besuchen die Schüler das Collège in Buis, wo sie ihre Sprachkenntnisse einsetzen und französische Schüler kennenlernen können. Neben der Vertiefung der französischen Sprache werden die Schüler auch in ihrer Selbstständigkeit gefördert, da sie ihren Alltag in den Wohneinheiten selbst organisieren. Selbstverständlich stehen ihnen die begleitenden Lehrer dabei mit Rat und Tat zur Seite.

London (459)

London (England), Jahrgangsstufe 1

Eine intensive Zeit erleben unsere Schüler der Jahrgangsstufe 1 während der viertägigen Londonfahrt. Während des Aufenthalts in London werden alle wichtigen Sehenswürdigkeiten erkundet: Picadilly Circus, Green Park und Buckingham Palace, Trafalgar Square, Downing Street, Houses of Parliament oder Westminster Abbey. Bei der Fahrt mit dem London Eye haben die Schüler einen schönen Blick über die Stadt. Auch ein Besuch der Tate Modern Gallerie oder ein Durchgang bei Madame Tussauds dürfen natürlich nicht fehlen! Während des Trips sind die Schüler in Gastfamilien in einem Vorort untergebracht.

Studienfahrten in der Oberstufe

In der Oberstufe werden interessante Studienfahrten ins In- und Ausland angeboten. Studienfahrten finden zumeist in den 4-stündigen Fächern statt, die die Schüler für sich als Schwerpunkt gewählt haben. Auf diese Weise können ganz gezielt die persönlichen Interessensgebiete vertieft werden. Das Programm der Studienfahrten wird in den Kursen erarbeitet und ist sehr eng mit den Unterrichtsinhalten verknüpft, die auf den Fahrten vertieft und veranschaulicht werden. Im Folgenden einige Beispiele für Studienfahrten aus der jüngeren Vergangenheit:

Weimar (Deutsch)

Bislang kamen schon mehrere Jahrgänge in den Genuss, in Weimar auf den Spuren von Schiller und Goethe zu wandeln. Neben Museumsbesuchen, einem Besuch der Anna Amalia Bibliothek sowie einer Fahrt nach Erfurt stand auch Unterricht auf dem Plan. Den Schülern wurde die Unterrichtseinheit „Essay“ kompakt vermittelt und in praktischen Übungsphasen fertigte jeder Schüler einen Essay an.

Krakau und Auschwitz (Geschichte)

Im Rahmen des Geschichtekurses wurde bereits mehrfach eine sehr anspruchsvolle Studienfahrt nach Krakau und Auschwitz unternommen, wobei ein zentraler Programmpunkt der Besuch des ehemaligen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz war. Um die Eindrücke zu verarbeiten, fand hierzu eine intensive Vor- und Nachbereitung im Unterricht statt. Auf den Spuren der jüdischen Vergangenheit wandelten die Schüler auch in Krakau. Hier wurden im Rahmen einer Stadtführung das ehemalige jüdische Viertel oder die Schindlerfabrik besichtigt. Neben seiner Vergangenheit ist Krakau auch als Kulturmetropole der Gegenwart z. B. durch seine Musikszene hochinteressant.

St. Johann im Pongau (Sport)

In den letzten 10 Jahren unternahmen die vierstündigen Sportkurse traditionell eine Skiausfahrt nach St. Johann im Pongau. Die Pisten stellten die Sportler vor anspruchsvolle alpine Herausforderungen. Geübte Skifahrer kamen in dem großen Skigebiet voll auf ihre Kosten und konnten sich in der herrlichen Natur richtig auspowern. Immer wieder gaben auch Sportler bei der Ausfahrt ihr Ski-Debüt, wobei sie einen Einsteiger-Skikurs erhielten.

Basel (Kunst)

Auf eine lange Tradition kann die Studienfahrt nach Basel im Fach Kunst zurückblicken. Die Kunstmetropole ist bekannt für ihre sehr qualifizierten Kunstsammlungen, die der Öffentlichkeit von engagierten Sammlern zugänglich gemacht werden. Im Mittelpunkt der Fahrt stand die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts, die Programmschwerpunkte waren immer auf die jeweiligen Abiturthemen abgestimmt. Besichtigt wurde das Museum für Gegenwartskunst mit seiner umfassenden Sammlung für Bildhauerei, die zum Teil auch im Kunstmuseum Basel zu sehen ist. Außerdem wurden das Schaulager mit der Sammlung Hoffman-La Roche sowie das Museum Tinguely, bekannt für kinetische Kunst, besucht.

Aktuelles

Bericht - Head - Default

Vom 30.1. bis 8.2. waren 41 Schüler aus der Münsinger Partnerstadt Beaupréau zu Gast auf der Alb. Neben dem Kennenlernen des deutschen Schul- und Familienlebens wurden auch einige Ausflüge in die nähere (Gestüt und Brezelback-Workshop) und weitere Umgebung (Stuttgart, Allgäu)  gemacht, bei denen die Gruppe zum Teil von den deutschen Gastgeber (vorwiegend aus Klasse 9) […]

Studienfahrt Sport

Zum zehnten Mal ging der vierstündige Sportkurs der JS1 auf Studienfahrt nach St. Johann im Pongau. Wir fuhren am 24.1.2019 früh morgens voll beladen mit Skiausrüstung los und waren bereits um halb zehn auf der Piste. Nachdem uns Frau Scheeff, Herr Wagner, Herr Hägele, sowie Herr Kling und seine Tochter Anja die wichtigsten Informationen bekannt […]

Weihnachtsaktion Klasse 8a

Im Rahmen des Englischunterrichts hat die Klasse 8a eine nette Weihnachtsaktion gestartet. Die Schüler schickten einer Klasse in Holmes Chapel (England) deutsche bzw. regionale Spezialitäten als Weihnachtsgruß, wobei unsere Schüler sich auf typisch englische Geschenke aus Holmes Chapel freuen dürfen! Mit der Schule, die sich in der Nähe von Manchester befindet, wird in diesem Jahr […]

Studienfahrt Köln

Die Lateinschüler der 10. Klassen unternahmen in Begleitung von Herrn Henninge und Frau Wiedenmann eine Studienfahrt nach Köln. Die Gruppe besuchte das Römisch-Germanische Museum sowie das Prätorium, die Grundmauern des alten römischen Rathauses. Selbstverständlich besichtigten die Schüler auch den Dom und die Altstadt. Besucht wurden außerdem das NS-Dokumentationszentrum, das Wallraf-Richartz-Museum – ein bedeutendes Kunstmuseum – […]

Buis

Im Zeitraum vom 30. April bis zum 9. Mai fand die jährliche Schülerbegegnungsfahrt mit insgesamt 33 Schülern des Gymnasiums in Münsingen und der Realschule nach Buis-les-Baronnies statt. Die Schüler fuhren morgens um 4 Uhr los und kamen gegen Nachmittag in Buis an. Für die folgenden Tage war bereits ein volles Programm vorgesehen, unter anderem eine […]

Diese Website nutzt Cookies um die Benutzererfahrung zu verbessern.